VOLKSBÜHNE
Berlin

08.01.18

Februar Konzerte in der Volksbühne: Sandow, Christian Löffler & Ensemble, Michael Gira

Die Volksbühne Berlin lädt im Februar zu folgenden Konzerten:

Sandow
Entfernte Welten
Mittwoch, 7. Februar 2018, 20:00 Uhr
DJ ab 19 Uhr im Parkettcafé: Henryk Gericke
Volksbühne Rosa-Luxemburg-Platz
18 € / 14 € (ermäßigt)

Ihre Hits Schweigen und Parolen und Born in the GDR machten sie ebenso berühmt, wie ihr Erscheinen im Kinofilm flüstern und SCHREIEN und ihre legendären, wie exzessiven Liveshows. Auf Tourneen mit Künstlern und Bands wie Rio Reiser, den Toten Hosen und – damals noch als Vorband – Rammstein folgten avancierte wie preisgekrönte Theater- und Hörspielarbeiten. Nach der 30 Jahre Sandow-Feier im Sommer 2012 kehren die Avantgarde-Punker und DDR-Untergrundlegenden an die Volksbühne zurück und präsentieren ihr neues, im September 2017 erschienenes Album Entfernte Welten erstmals live vor einem Berliner Publikum. Das mittlerweile zehnte Studioalbum ist ein über den Zeitraum von zehn Jahren entstandenes, von Gitarrenriffs, elektronischen Beats und tiefer Poesie getragenes Werk, das sich, typisch Sandow, nicht auf Genres festlegen will und sich neben Elementen aus Post-Punk, Avantgarde und New Wave auch aus ihren Exkursen in die Welt von Theater und Hörspiel speist.

****

Christian Löffler & Ensemble
Samstag, 17. Februar 2018, 20:00 Uhr
DJ ab 19 Uhr im Parkettcafé: Falko Teichmann
Volksbühne Rosa-Luxemburg-Platz
24 € / 20 € (ermäßigt)

Was seinen Anfang beim Internationalen Musikfestival Heidelberger Frühling nahm debütiert nun auch in Berlin. Produzent Christian Löffler und Gastsängerin Mohna werden an diesem Abend von den vier Streichern des Quartetto Indaco begleitet und heben die live eingespielten und von Mohnas eindringlichem Timbre veredelten House-Tracks durch das Arrangement auf ein neues Level der Liveproduktion. Melancholie trifft auf Euphorie und mündet in moderner Tanzmusik für Bühne, Club und darüber hinaus. Neben Stücken von Christian Löfflers Alben A Forest, Young Alaska und Mare werden außerdem bislang unveröffentlichte Songs präsentiert.

****

Michael Gira
Sonntag, 18. Februar 2018, 20:00 Uhr
DJ ab 19 Uhr im Parkettcafé: Henryk Gericke
Volksbühne Rosa-Luxemburg-Platz
20 € / 16 € (ermäßigt)

Nach jahrelangen Welttourneen und der Veröffentlichung mehrerer gefeierter Alben mit seiner Band SWANS hat Michael Gira gerade erst das Ende der aktuellen Bandbesetzung bekanntgegeben und diese mit massiven Noiseorgien vor ausverkauften Konzertsälen verabschiedet. Wer das Schaffen des umtriebigen Songwriters, Schriftstellers, Labelgründers und Bandleaders beobachtet hat, weiß aber, dass es in seinem Kalender kaum Leerzeilen gibt. Momentan arbeitet Gira bereits an neuem Material für die nächste SWANS-Reinkarnation. Teile davon wird er, nicht weniger intensiv und nur von der Gitarre begleitet, auf einer anstehenden Solo-Tour präsentieren.

****

Bitte wenden Sie sich für Pressekarten und weitere Informationen an Tariq Bajwa über tariq.bajwa@volksbuehne-berlin.de oder Telefon +49 (0)30 24065 629. Text- und Fotomaterial finden Sie im Pressebereich der Website.

23.04
24.04
25.04
26.04
27.04
28.04
29.04
30.04
01.05
02.05
03.05
04.05
05.05
06.05
07.05
08.05
09.05
10.05
11.05
12.05
13.05
14.05
15.05
16.05
17.05
18.05
19.05
20.05
21.05
22.05
23.05
24.05
25.05
26.05
27.05
28.05
29.05
30.05
31.05
01.06
02.06
ʌ
v
Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx