VOLKSBÜHNE
Berlin

Ausbildung zum/zur Bühnenmaler/in
und -plastiker/in
(Fachrichtung Bühnenplastik)

Tarifliche Zuordnung: TVA-L-BBiG
Ausbildungsbeginn: September 2019
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsinhalte:

  • zeichnerische Ausbildung, Entwurfsplanung
  • Gestaltung plastischer Dekorationselemente nach Entwürfen des Bühnenbildners, ausgeführt als Vollplastik, Relief, Ornament, Materialimitation oder abstrakte Struktur
  • Kopieren und Vervielfältigen von Werkstücken
  • Erlernen verschiedener Abformtechniken
  • menschliche Anatomie, Kostümplastik
  • Umgang mit einer Vielzahl traditioneller und moderner theatertypischer Werkstoffe wie Ton, Gips, Kunststoffe, Schäume, Kaschiermassen, Klebern und Leimen
  • Umgang mit traditionellen und modernen Handwerkzeugen und Maschinen
  • malerische Grundlagen

Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene Schulbildung (mindestens MSA)
  • künstlerische und handwerkliche Begabung, zeichnerische Grundkenntnisse
  • Kreativität, räumliches Vorstellungsvermögen sowie die Fähigkeit, Proportionen erkennen und wiedergeben zu können
  • Bereitschaft zur Teamarbeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Praktika im Bereich Bühnenplastik sind von Vorteil

Bühnenmaler/innen und -plastiker/innen arbeiten häufig im Stehen oder in gebückter Haltung sowie im Umfeld von Staub, Farben und Lösungsmitteln. Der Stütz- und Bewegungsapparat sollte daher nicht beeinträchtigt sein und einschlägige Allergien nicht bestehen.

Die Bewerbung von Frauen sowie von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungs­voraussetzungen erfüllen, ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Arbeitsproben dürfen gerne im A4 Format (Fotos oder Kopien, bitte mit Namen und Vornamen beschriften) den Bewerbungsunterlagen hinzugefügt werden. Falls Sie eine Rücksendung der eingereichten Unterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Bitte beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail, dass die Dateigröße 5 MB nicht überschreitet und alle Unterlagen möglichst in einem PDF-Dokument zusammengefügt werden (1 Anhang). Fahrtkosten zu Vorstellungsgesprächen können leider nicht erstattet werden.

Ansprechpartner für Fragen: Stefan Möllers (Leiter Malsaal & Plastik), Tel. (030) 470 35 073

Bewerbungsfrist: 31. März 2019

Bewerbungsanschrift: bewerbung@volksbuehne-berlin.de oder

Volksbühne Berlin, Personalabteilung
Linienstraße 227, 10178 Berlin

Ihre Bewerbungsdaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt, nur für diese Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie erklären sich nach Art. 6 Abs. 1 lit. a Datenschutzgrundverordnung mit der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit widersprechen, falls Sie Ihre Bewerbung zurückziehen möchten. Ihren Widerspruch richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@volksbuehne-berlin.de. Ihre Bewerbungsdaten werden dann gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite unter https://www.volksbuehne.berlin/de/1226/datenschutzerklaerung

Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Tarifliche Zuordnung: TVA-L-BBiG
Ausbildungsbeginn: September 2019
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Tätigkeitsfeld: Der Beruf Fachkraft für Veranstaltungstechnik umfasst im Wesentlichen die Tätigkeiten von Bühnentechniker*innen, Beleuchter*innen sowie Ton- und Videotechniker*innen. Fachkräfte für Veranstaltungstechnik realisieren als technische, organisatorische und gestalterische Dienstleister*innen Veranstaltungen aller Art. Sie planen und organisieren Veranstaltungen insbesondere nach technischen und organisatorischen Gesichtspunkten, beachten dabei Vorschriften für Versammlungsstätten, des Brandschutzes und der Arbeitssicherheit. Sie wählen Geräte und Anlagen der Veranstaltungstechnik aus, bauen sie auf, bedienen und warten sie.

Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene Schulbildung (mindestens MSA)
  • körperliche Eignung zum Heben und Tragen auch schwerer Lasten sowie zur Arbeit auf höher gelegenen Arbeitsplätzen
  • gutes mathematisches und physikalisches Verständnis, technisches Interesse
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch an Wochenenden und Feiertagen sowie zur Teilnahme an Gastspielen
  • Praktika im technischen Bereich sind von Vorteil (diese können auch an der Volksbühne absolviert werden)

Wir garantieren die Chancengleichheit von Bewerber/innen aller Geschlechter (m/w/d). Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungs­voraussetzungen erfüllen, ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Falls Sie eine Rücksendung der eingereichten Unterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Fahrtkosten können leider nicht erstattet werden.

Bewerbungsfrist: 31. März 2019

Bewerbungsanschrift: bewerbung@volksbuehne-berlin.de oder

Volksbühne Berlin, Personalabteilung
Linienstraße 227, 10178 Berlin

Ihre Bewerbungsdaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt, nur für diese Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie erklären sich nach Art. 6 Abs. 1 lit. a Datenschutzgrundverordnung mit der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit widersprechen, falls Sie Ihre Bewerbung zurückziehen möchten. Ihren Widerspruch richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@volksbuehne-berlin.de. Ihre Bewerbungsdaten werden dann gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite unter https://www.volksbuehne.berlin/de/1226/datenschutzerklaerung

Ausbildung zum/zur Tischler/in

Tarifliche Zuordnung: TVA-L-BBiG
Ausbildungsbeginn: September 2019
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Tätigkeitsfeld: Theatertischler/innen fertigen alle Holzkonstruktionen an, die für Theaterdekorationen benötigt werden. Da jede Dekoration einzigartig ist, ist die Spannbreite sehr weit gefasst und reicht von Lattenkonstruktionen über Treppen, Podeste, Brücken, Türen und Fenster, Möbel sowie Kleinrequisiten.

Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene Schulbildung (mindestens MSA)
  • technisches Verständnis, handwerkliches Geschick
  • körperliche Eignung zum Heben und Tragen auch schwerer Lasten
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • vorherige Praktika in einer Tischlerei sind von Vorteil (diese können auch an der Volksbühne absolviert werden)

Wir garantieren die Chancengleichheit von Bewerber/innen aller Geschlechter (m/w/d). Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungs­voraussetzungen erfüllen, ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Falls Sie eine Rücksendung der eingereichten Unterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Fahrtkosten können leider nicht erstattet werden.

Bewerbungsfrist: 31. März 2019

Bewerbungsanschrift: bewerbung@volksbuehne-berlin.de oder

Volksbühne Berlin, Personalabteilung
Linienstraße 227, 10178 Berlin

Ihre Bewerbungsdaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt, nur für diese Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie erklären sich nach Art. 6 Abs. 1 lit. a Datenschutzgrundverordnung mit der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit widersprechen, falls Sie Ihre Bewerbung zurückziehen möchten. Ihren Widerspruch richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@volksbuehne-berlin.de. Ihre Bewerbungsdaten werden dann gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite unter https://www.volksbuehne.berlin/de/1226/datenschutzerklaerung

Ausbildung zum/zur Veranstaltungskaufmann/-kauffrau

Tarifliche Zuordnung: TVA-L-BBiG
Ausbildungsbeginn: September 2019
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Tätigkeitsfeld: Veranstaltungskaufleute übernehmen alle kaufmännischen und organisatorischen Aufgaben rund um die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen.

Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene Schulbildung (mindestens MSA)
  • Freude am Umgang mit Zahlen, Daten und Menschen
  • Interesse für wirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten

Wir garantieren die Chancengleichheit von Bewerber/innen aller Geschlechter (m/w/d). Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungs­voraussetzungen erfüllen, ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Falls Sie eine Rücksendung der eingereichten Unterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Fahrtkosten können leider nicht erstattet werden.

Bewerbungsfrist: 31. März 2019

Bewerbungsanschrift: bewerbung@volksbuehne-berlin.de oder

Volksbühne Berlin
Personalabteilung
Linienstraße 227
10178 Berlin

Ihre Bewerbungsdaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt, nur für diese Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie erklären sich nach Art. 6 Abs. 1 lit. a Datenschutzgrundverordnung mit der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit widersprechen, falls Sie Ihre Bewerbung zurückziehen möchten. Ihren Widerspruch richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@volksbuehne-berlin.de. Ihre Bewerbungsdaten werden dann gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite unter https://www.volksbuehne.berlin/de/1226/datenschutzerklaerung

17.02
18.02
19.02
20.02
21.02
22.02
23.02
24.02
25.02
26.02
27.02
28.02
01.03
02.03
03.03
04.03
05.03
06.03
07.03
08.03
09.03
10.03
11.03
12.03
13.03
14.03
15.03
16.03
17.03
18.03
19.03
20.03
21.03
22.03
23.03
24.03
25.03
26.03
27.03
28.03
29.03
30.03
31.03
01.04
02.04
03.04
04.04
05.04
06.04
07.04
08.04
09.04
10.04
11.04
12.04
13.04
14.04
15.04
16.04
17.04
18.04
19.04
20.04
21.04
22.04
23.04
24.04
25.04
26.04
27.04
28.04
29.04
30.04
01.05
02.05
03.05
04.05
05.05
06.05
07.05
08.05
09.05
10.05
11.05
12.05
13.05
14.05
15.05
16.05
17.05
18.05
19.05
20.05
21.05
22.05
23.05
24.05
25.05
26.05
27.05
28.05
29.05
30.05
31.05
01.06
02.06
03.06
04.06
05.06
06.06
07.06
08.06
ʌ
v
Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx