de / en
Im Auge der Libelle
von Alexander Kluge

Online, Film

Seit der Spielzeit 2017/18 erstellen Alexander Kluge und die Entwicklungsgesellschaft für TV-Programm (dctp.tv) jeden Freitag einen Filmbeitrag für Volksbühne Fullscreen. Jede neue Folge ist für eine Woche abrufbar. Im Auge der Libelle steht für eine neue Konstellation in Kluges Bewegtbildwelt, ein lebendes Archiv, das eine Brücke zwischen den verschiedenen Facetten von neuen und vergangenen Produktionen der Volksbühne schlägt. Kluge richtet dabei ein Auge auf unsere kulturelle Identität und die anderen auf unsere Zukunft.

Autor und Filmemacher Alexander Kluge ist eine der führenden intellektuellen Stimmen in Deutschland. Film, Literatur, Sozialtheorie, Filmtheorie, Fernsehprogramme und politischer Aktivismus an verschiedenen kulturellen Fronten stehen im Mittelpunkt seiner Arbeit.

Konzept, Regie: Alexander Kluge
Kurator: Giulio Bursi

Produziert von: dctp TV, Düsseldorf

Folge 88

Die Ohren und der Gleichgewichtssinn, die Mimik, die Intelligenz, der Witz des Zwerchfells, die Zellen – alle menschlichen Eigenschaften („Wesenskräfte“, wie Marx sie nennt) haben eine verblüffend lange Vorgeschichte. In den Zeiten „vor Erfindung der Schrift“ liegen Reserven, die in die Zukunftswelt und die Digitalität eingebracht gehören und immer mit ihr in Koexistenz stehen werden.

Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx