VOLKSBÜHNE
Berlin
Nächsten Donnerstag
facetime mit Berlin Community Radio: Jesse Darling & Ziúr
25.01

Mit Berlin Community Radio
Performance

Wahrheit oder Pflicht ist eine neue Hörspielserie, beauftragt von Berlin Community Radio und Volksbühne Berlin. Jede Folge kombiniert zwei Künstlerinnen aus unterschiedlichen Disziplinen, die gemeinsam ein Hörspiel entwickeln, das später zum Download verfügbar ist. Die Proben dazu finden ein Mal im Monat im Roten Salon vor live Publikum statt. Die Abende enden mit Live-Performances und DJ Sets.


Vergangene Veranstaltungen

10.11:

Wahrheit oder Pflicht ist eine neue Hörspielserie, beauftragt von Berlin Community Radio und Volksbühne Berlin. Jede Folge kombiniert zwei Künstlerinnen aus unterschiedlichen Disziplinen, die gemeinsam ein Hörspiel entwickeln, das später zum Download verfügbar ist. Die Proben dazu finden ein Mal im Monat im Roten Salon vor live Publikum statt. Die Abende enden mit live Performances und DJ Sets.

facetime ist eine von Elodie Evers organisierte Reihe mit live Veranstaltungen in Kooperation mit unterschiedlichen Künstlerinnen und Berliner Initiativen.

Berlin Community Radio (BCR) ist ein online Radiosender der alles, was aus der Berliner Kunst- und Kulturszene kommt, sie durchquert oder beeinflusst präsentiert. BCR hat über 100 Shows, die sich einer großen Bandbreite von Themen widmen: Kunst, Politik, digitale Kultur und natürlich Genre übergreifende Musik. Ziel ist es, die sich ständig weiter entwickelnden Gemeinschaften der Stadt zusammenzubringen und eine Plattform für kulturellen Austausch zu etablieren.

Timetable:

11:00 Auco (DJ)

12:00 Radio play by Soraya Lutangu (AKA Bonaventure) & Jenna Sutela

12.30 Auco (DJ)

1:00 Morgiana (DJ), live

2:00-4:00 Niclas (DJ)


Niclas (DJ) https://soundcloud.com/miniclas
Auco (DJ) https://soundcloud.com/auco23

31.12: Silvesterparty

22:00 - 05:00

Im Roten Salon mixt 9DJINN – ein DJ-Alias der Künstlerin Sandra Mujinga, (auch bekannt für ihre poppigen Live-Performances als Naee Roberts) – ihre originellen Popmusik-Edits mit zurückgenommenen Afrobeats und Club Sounds um uns auf 2018 vorzubereiten +++ hot tracks only +++

Anschließend tritt der Londoner Produzent und Performer SEGA BODEGA auf, der als eine der innovativsten und führenden kreativen Stimmen Großbritanniens gilt. Inspiriert von seinem engen Freundeskreis und seiner Liebe für filmische Klangkulissen, verfügt Sega Bodega über einen gewaltigen Musikkatalog, der verschiedenste Genres, Stilrichtungen und Kompositionen abdeckt. Live spielt Sega Bodega weiterhin vor tobenden Clubbesuchern in Großbritannien und ganz Europa.

Timur Tokdemir, aka MECHATOK (Staycore, Bala Club), kommt ursprünglich aus München und lebt jetzt in Berlin. Er kreiert seine eigene abstrakte, minimalistische Popmusik durch die Kombination von atmosphärischen, zerlegten aber süchtig machenden Hooks und überwältigenden Strukturen. Mechatoks DJ-Sets jonglieren Clubmusik, melodische Stücke und Rap und erzählen melancholische Geschichten, die gleichzeitig eine belebende Energie versprühen.

Die belgische Produzentin SKY H1 veröffentlichte ihr Debüt 2015 auf dem Berliner Label Creamcake und wechselte 2016 zu Codes, einem Sub-Label von PAN. Ihre live Synth-Meditationen, wunderschön und ausgelassen, sind der Soundtrack für die erste Stunde des neuen Jahres im Sternfoyer der Volksbühne.

In Anlehnung an Tiki-Subkultur verwandelt SIR HENRY auf der Solina Eminent Orgel den Grünen Salon in eine easy listening Lounge, ganz im Sinne der Volksbühnen Schmalzwald-Partyreihe der 90iger Jahre.

+++ Limitierte Kapazitäten +++ Tickets jetzt bestellen +++

Besetzung

Kuratorin: Elodie Evers

Tickets

25.01.18, 20:00
Roter Salon
> Tickets

22.01
23.01
24.01
25.01
26.01
27.01
28.01
29.01
30.01
31.01
01.02
02.02
03.02
04.02
05.02
06.02
07.02
08.02
09.02
10.02
11.02
12.02
13.02
14.02
15.02
16.02
17.02
18.02
19.02
20.02
21.02
22.02
23.02
24.02
25.02
26.02
27.02
28.02
ʌ
v
Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx