de / en
An Evening with Aviva Silverman
17.09.
Grüner Salon

Bildende Kunst
In englischer Sprache

Die in New York lebende Künstlerin Aviva Silverman, die am 13. September LVX, den Pavillon der Volksbühne, mit ihrer Ausstellung The Living Watch Over the Living ii eröffnet, gestaltet diesen Abend gemeinsam mit der Performance-Künstlerin und Game-Designerin Emily Shinada sowie Bárbara Santos vom Theatre of the Oppressed in Berlin.

Aviva Silverman (geb. 1986, New York) arbeitet mit Skulptur, Performance, Fotografie und Theater. Bisherige Einzelausstellungen und Performances: Protect Me From What I Am, Swiss Institute, New York (2019) und Twister, MoMA PS1, New York (2016). Gruppenausstellungen: Greater New York, MoMA PS1, New York (2015); It Can Howl, Atlanta Contemporary, Atlanta, Georgien (2016) und I Surrender Dear, Salzburger Kunstverein, Salzburg, Österreich (2016).

Medien

Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx