VOLKSBÜHNE
Berlin
Albert Serra
Liberté

Schauspiel
Deutsch, Französisch und Italienisch mit Deutschen und Englischen Übertiteln

Mit dieser Neuproduktion kehrt der katalanische Film- und Theaterregisseur Albert Serra auf die Theaterbühne zurück. Bekannt für seine intensiven wie kontroversen Portraits über Don Quijote, Louis XIV, Hitler und Goethe, lässt er seine Geschichte nun in einem betörenden, utopischen 18. Jahrhundert spielen. Kurz vor der Revolution kommt eine Gruppe französischer Freidenker zusammen, um die Libertinage nach Deutschland zu exportieren. Eine Philosophie, die auf der Ablehnung moralischer Einschränkungen und jedweder Autorität beruht. Zugleich sollen einige Trend-Produkte unter dem Label der Libertinage vermarktet werden, deren Radikalität die eigentümlichen Deutschen jedoch einfach nicht begreifen wollen. Die Schauspieler*innen Ingrid Caven, Helmut Berger und Anne Tismer machen aus Liberté eine Ode an das alte Europa und seine höchstkultivierte, endlose Dekadenz.

Im Kontext von Albert Serras erster Theaterarbeit im deutschsprachigen Raum präsentiert die Volksbühne Berlin neben dem Stück Liberté den 101 Stunden langen Film Three Little Pigs.

Besetzung

Mit: Ingrid Caven, Helmut Berger, Stefano Cassetti, Johanna Dumet, Ann Göbel, Leonie Jenning, Catalin Jugravu, Günther Möbius, Jeanette Spassova, Anne Tismer, Christian Wagner

Regie: Albert Serra
Dramaturgie: Giulio Bursi

Tickets

22.02.18, 19:30
Großes Haus
18:45 Einführung im Sternfoyer
* Uraufführung
> Restkarten Abendkasse

24.02.18, 19:30
Großes Haus
18:45 Einführung im Sternfoyer, anschl. Publikumsgespräch
> Tickets

25.02.18, 18:00
Großes Haus
> Tickets

Medien

Albert Serra, Photo Roman Ynan

24.01
25.01
26.01
27.01
28.01
29.01
30.01
31.01
01.02
02.02
03.02
04.02
05.02
06.02
07.02
08.02
09.02
10.02
11.02
12.02
13.02
14.02
15.02
16.02
17.02
18.02
19.02
20.02
21.02
22.02
23.02
24.02
25.02
26.02
27.02
28.02
ʌ
v
Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx