VOLKSBÜHNE
Berlin
WAFFENRUHE, 1987 (Projektion, 2018)
Michael Schmidt

Volksbühne zeigt Michael Schmidts WAFFENRUHE als nächtliche Projektion
Bildende Kunst

31.01.-11.03.18

Jeden Abend nach Sonnenuntergang bis Mitternacht

Michael Schmidt (1945-2014) gehört zu den stilprägenden Fotografen der deutschen Nachkriegsfotografie, der die Motivwelt seiner Geburtsstadt Berlin tiefgehend beeinflusst hat. Das Mitte der 80er Jahre zusammen mit dem Theaterregisseur und Schriftsteller Einar Schleef (1944-2001) erarbeitete Buch- und Ausstellungsprojekt WAFFENRUHE, das 1987 in der Berlinischen Galerie im Gropiusbau ausgestellt wurde, spielt dabei eine entscheidende Rolle.

Schmidt zeichnet mit atmosphärisch verdichteten, ausschnitthaften und kontrast­reichen Schwarzweißaufnahmen von Stadtlandschaften, Naturdetails und Porträts ein subjektives Bild der noch geteilten Stadt. Er nutzt dabei nicht die Mittel reiner Dokumentation, sondern formuliert in überraschenden Bildzusammenhängen das Lebensgefühl einer Generation.

Konsequent entwickelt Schmidt eine Welt der Brüche und Lücken, die jeden Anspruch auf souveränen Überblick ablegt. Im Zusammenspiel mit dem Text von Einar Schleef entsteht ein schroffer und vollkommen eigener Blick auf die Fragilität menschlicher Existenz.

30 Jahre nach der Premiere wird WAFFENRUHE nun erstmals in Form einer nächtlichen Projektion auf die Fassade der Volksbühne gebracht und somit im öffentlichen Raum sichtbar. Dabei werden die Fotografien von Michael Schmidt wie in der Ausstellung 1987 mit von Einar Schleef ausgewählten Sätzen seines Textes in Verbindung gesetzt.

Die Präsentation wurde im Atelier des Künstlers und unter Mitwirkung von Karin Schmidt entwickelt und von Thomas Weski kuratiert. Die künstlerische Umsetzung wurde von Laura Bielau erarbeitet. Zur Projektion erscheint eine Wiederauflage von WAFFENRUHE bei Koenig Books, London.

Publikumsgespräch am 31. Januar um 20 Uhr im Sternfoyer mit Thomas Weski, Tobias Zielony und Chris Dercon
31.01.18, 20:00, Sternfoyer, Eintritt frei!

Produktion: Volksbühne Berlin. Koproduktion: Stiftung für Fotografie und Medienkunst, Archiv Michael Schmidt – Leitung / Kuration Thomas Weski, Buchhandlung Walther König

Gefördert durch den Sparkassen-Kulturfonds des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes

Besetzung

Fotografie: Michael Schmidt
Text: Einar Schleef
Kurator: Thomas Weski

Pressestimmen

„Eine Fassade als Bildträger ist neu für die Präsentation von Schmidts Fotografien. Für das disziplinübergreifende Arbeiten, das zum Credo der neuen Leitung des Hauses gehört, ist »Waffenruhe« ein Schlüsselelement. Man kann sich der Arbeit mal gänzlich ungeachtet des Streits um Ensembletheater, Traditionen und Traditionsbrüche widmen. Nachts einfach mal anhalten und schauen.“ - Der Freitag

Tom Mustroph, 08.02.18

„Janos Frecot, der die Ausstellung von „Waffenruhe“ 1987 organisiert hat, schrieb in der Erstausgabe des Buches, es sei keins über Berlin, „aber eine Arbeit, die so nur in Berlin gesehen, gelebt, fotografiert und geschrieben werden kann.“ Genau das ist es, was sie im Zusammenhang mit der Volksbühne so interessant macht.“ - taz

Susanne Messmer, 02.02.18

„Und der Volksbühnen-Schriftzug verlischt in einem Knebel aus Licht: „WAFFENRUHE“, blenden Projektoren aus einem Containerturm auf dem Rosa-Luxemburg-Platz darüber, und dieser Überschreibungseffekt ist schon mal um einiges härter als das meiste, was die Castorf-Truppe dem Haus aufs Dach gestellt hat.“ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Kolja Reichert, 16.02.18

„Die Projektion auf die Volksbühne hat ihren eigenen Reiz. Die durchbrochene Fassade erlaubt auch eine gebrochen Sicht auf Schmidts Berlin-Bilder. Die grauen Landschaften und Straßenzüge passen gut zur Volksbühne, die Kraft, die die jugendlichen Gesichter ausstrahlen, könnte Aufbruch versprechen.“ - Märkische Allgemeine Zeitung

Mathias Richter, 01.02.18

Medien

Foto: Michael Schmidt

Foto: Michael Schmidt

Foto: Michael Schmidt

16.11
17.11
18.11
19.11
20.11
21.11
22.11
23.11
24.11
25.11
26.11
27.11
28.11
29.11
30.11
01.12
02.12
03.12
04.12
05.12
06.12
07.12
08.12
09.12
10.12
11.12
12.12
13.12
14.12
15.12
16.12
17.12
18.12
19.12
20.12
21.12
22.12
23.12
24.12
25.12
26.12
27.12
28.12
29.12
30.12
31.12
01.01
02.01
03.01
04.01
05.01
06.01
07.01
08.01
09.01
10.01
11.01
12.01
13.01
14.01
15.01
16.01
17.01
18.01
19.01
20.01
21.01
22.01
23.01
24.01
25.01
26.01
27.01
28.01
29.01
30.01
31.01
01.02
02.02
03.02
04.02
05.02
06.02
07.02
08.02
09.02
10.02
11.02
12.02
13.02
14.02
15.02
16.02
17.02
18.02
19.02
20.02
21.02
22.02
23.02
24.02
25.02
26.02
27.02
28.02
01.03
02.03
03.03
04.03
05.03
06.03
07.03
08.03
09.03
10.03
11.03
12.03
13.03
14.03
15.03
16.03
17.03
18.03
19.03
20.03
21.03
22.03
23.03
24.03
25.03
26.03
27.03
28.03
29.03
30.03
31.03
01.04
02.04
03.04
04.04
05.04
06.04
07.04
08.04
09.04
10.04
11.04
12.04
13.04
14.04
15.04
16.04
17.04
18.04
19.04
20.04
21.04
22.04
23.04
24.04
25.04
26.04
27.04
28.04
29.04
30.04
ʌ
v
Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx