VOLKSBÜHNE
Berlin
Sandow
Entfernte Welten
07.02
Großes Haus

Sandow präsentieren ihr neues Album Entfernte Welten. DJ ab 19 Uhr im Parkettcafé: Henryk Gericke
Konzert

Ihre Hits Schweigen und Parolen und Born in the GDR machten sie ebenso berühmt, wie ihr Erscheinen im Kinofilm flüstern und SCHREIEN und ihre legendären, wie exzessiven Liveshows. Auf Tourneen mit Künstlern und Bands wie Rio Reiser, den Toten Hosen und – damals noch als Vorband – Rammstein folgten avancierte wie preisgekrönte Theater- und Hörspielarbeiten. Nach der 30 Jahre Sandow-Feier im Sommer 2012 kehren die Avantgarde-Punker und DDR-Untergrundlegenden an die Volksbühne zurück und präsentieren ihr neues, im September 2017 erschienenes Album Entfernte Welten erstmals live vor einem Berliner Publikum. Das mittlerweile zehnte Studioalbum ist ein über den Zeitraum von zehn Jahren entstandenes, von Gitarrenriffs, elektronischen Beats und tiefer Poesie getragenes Werk, das sich, typisch Sandow, nicht auf Genres festlegen will und sich neben Elementen aus Post-Punk, Avantgarde und New Wave auch aus ihren Exkursen in die Welt von Theater und Hörspiel speist.

Tickets

07.02.18, 20:00
Großes Haus
> Tickets

22.01
23.01
24.01
25.01
26.01
27.01
28.01
29.01
30.01
31.01
01.02
02.02
03.02
04.02
05.02
06.02
07.02
08.02
09.02
10.02
11.02
12.02
13.02
14.02
15.02
16.02
17.02
18.02
19.02
20.02
21.02
22.02
23.02
24.02
25.02
26.02
27.02
28.02
ʌ
v
Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx