de / en

Foto: Gesa Simons

Rainald Grebe: Weihnachtskonzert
23.12.
Großes Haus

Konzert

Auf dass wir dieses Schweinejahr beenden mit einem Fest. Dieses Mal ohne Chor und ohne Blasorchester – einfach solo am Klavier. Rainald Grebe behält es sich vor, für Abwechslung zu sorgen, und es kann sein, dass der ein oder andere Gast hereinschneit und was macht. Wie immer: besinnlich, „macht hoch die Tür“ und Trost spendend. Diesmal mit der gebührenden Distanz und Fernwärme. Halleluja!

23.12.20, 20:00

Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx