de / en
Carlos Cipa
11.10.
Großes Haus

Konzert

Mit einem Klavierlehrer aus Düsseldorf namens Volker Bertelmann alias Hauschka, begann 2004 eine Entwicklung, die zu jenem Zeitpunkt noch nicht abzusehen war: Komponist*innen zeitgenössischer Musik hatten plötzlich einen Platz in der Popkultur. In dieser Linie stehend, umrankt Carlos Cipa seine Klavierkompositionen mit Posaunen, Keyboards und Trompeten. Diese werden aber eher als „Ambience“ eingesetzt, ohne aufdringlich zu sein. Damit kreiert der in München lebende Komponist kleine avantgardistische Mini-Sinfonien.

11.10.20, 20:00
> Tickets

Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx