de / en
Disko zum Huldigen
Die spezielle Party mit Emma Rönnebeck und Michi Schnaus jetzt jeden Monat mit einer neuen Ausgabe
27.03.
Roter Salon

Party

Die Disko jeden Monat im Roten Salon der Volksbühne!
Es gibt immer laut: alte Hits, mittlere und neue, aber immer würdige Hits!
Es geht eigentlich nur um gute Gefühle!
Nur echt und meist interessant!
Und jeden Monat eine neue Huldigung.
Alles kann passieren! Nichts ist möglich! Alles ist willkommen!

Am 27.03.: DAS STIRNBAND
Es wird gehuldigt und gewürdigt! Endlos!
Achtung und Obacht!
Komm also mit Stirnband! Oder ohne! Es ist egal. Denn am allerallerwichtigsten ist der Dance mit uns allen! Aber trau Dich. Sei nicht scheu! Es bleibt trotzdem sehr anonym, wenn Du es willst! Und es gibt vielleicht sogar einen Preis für das Stirnband.

Emma Rönnebeck - momentan an der Volksbühne, schon immer in Musik verwurzelt als Musikabspielerin, auch als Musikerin mit und ohne Instrument. Michi Schnaus - freier Grafikdesigner und Dozent in Berlin, Kontakte zur Musik bereits in frühen Jahren durch Betreuung diverser Bands auf visuellen Wegen. (Emma R. und andere finden, dass er eigentlich ein Musik-Lexikon ist.)

Emma und Michi kennen sich aus der Vergangenheit, aber auch aus der Zukunft. Sie aus Ost, er aus West – nicht wichtig, aber irgendwie auch interessant! Eine Freundschaft aus Herz und brennender Phantasie seit 23 Jahren! Der allgemeine Scherz und Schmerz des Lebens – ein gefundenes und deep gefühltes Stück Fleisch für beide, um zusammen ein Fest der wahren Liebe daraus zu mörteln! Sie drücken auf Play! Und spirituell und philosophisch sind sie ein perfektes Team, denn die weltberühmte Weisheit „Liebe ist schön, aber Hass ist schlimm.“ stammt von ihnen und gilt ja als Grundgewürz für jede Disko-Veranstaltung!

Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx