de / en

Paul Brody

Paul Brody arbeitet als Klangkünstler, Komponist, und Trompeter. Als Performer und Komponist arbeitet er u.a. am Théâtre de Vidy - Lausanne, an den Münchner Kammerspielen, an der Schaubühne in Berlin, am Schauspielhaus Leipzig, am Theater MC93 in Paris, an der New Yorker Harlem Opera, in Wien am Renaissance Theater und am Burgtheater. Als Klangkünstler ist er u.a. im WDR, Deutschland Radio, am Jüdischen Museum Berlin, im Rahmen von Canadian Language Music in Toronto, und bei der Transmediale Berlin zu hören. Derzeit arbeitet er an einem Opernauftrag für die Opéra National de Lorraine in Nancy. Mit David Marton, in dessen Inszenierung HOWL er an der Volksbühne Berlin spielt, verbinden ihn mehrere Arbeiten.

Foto: Elena Graupe

Aktuelle Produktionen

Vergangene Produktionen

Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx