VOLKSBÜHNE
Berlin

Sandra Neuveut

Sandra Neuveut ist stellvertretende Direktorin des Musée de la danse (Centre chorégraphique national de Rennes et de Bretagne) in Rennes unter der Leitung des Choreografen Boris Charmatz. Seit 2008 wirkt sie an der Entwicklung und Umsetzung des Programms mit. In diesem Rahmen realisiert sie zahlreiche multidisziplinäre Projekte, wie beispielsweise Veranstaltungen, die mit neuen Formaten und Formen der Zeitlichkeit experimentieren, zwischen Tanz und zeitgenössischer Kunst, oder originelle praktische Aktivitäten, die sich an diverse Zielgruppen oder an professionelle Künstler wenden.

Neuveut schließt ein Studium in Rechtswissenschaft, sowie ein praktisches und theoretisches Studium in Darstellender Kunst ab und arbeitet nun seit mehr als 15 Jahren im Bereich der darstellenden Künste. Sie lehrt regelmäßig an der Universität und im Rahmen von Programmen zur Berufsausbildung. Heute ist sie Vizepräsidentin der Association des Centres Chorégraphiques Nationaux.

Vergangene Produktionen

20.09
21.09
22.09
23.09
24.09
25.09
26.09
27.09
28.09
29.09
30.09
01.10
02.10
03.10
04.10
05.10
06.10
07.10
08.10
09.10
10.10
11.10
12.10
13.10
14.10
15.10
16.10
17.10
18.10
19.10
20.10
21.10
22.10
23.10
24.10
25.10
26.10
27.10
28.10
29.10
30.10
31.10
01.11
02.11
03.11
04.11
05.11
06.11
07.11
ʌ
v
Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx