VOLKSBÜHNE
Berlin

P14 Jugendtheater

Wir sind P14, ein anarchistischer Experimentierraum, der uns dazu inspiriert junge Theatermacher zu werden. Dazu verfolgen wir zwei Regeln. Die erste lautet: Man darf sich irren und man darf scheitern! Die zweite: Mach Theater, so wie du es verstehst.

Wir sind Jugendliche ab 14. Und egal woher wir kommen, welches Geschlecht wir haben, wie wir aussehen oder riechen, WIR MACHEN UNSER THEATER SELBER. Unsere Ideen verwirklichen wir im Kollektiv. Beheimatet ist P14 im 3. Stock. Hier wird geprobt, gescheitert, geschrieben, gespielt und gelebt. Hier stellen wir uns der Öffentlichkeit. Einmal im Monat sind wir mit P14 ÖffentlichIntim auf Pi-Radio (88,7) zu hören.

Wir sind autonom, werden aber nicht allein gelassen. Vanessa Unzalu Troya und Leander Hagen unterstützen uns dabei, unsere Inszenierung in einem professionellen Rahmen zu präsentieren.

P14-Leitung: Vanessa Unzalu-Troya, P14@volksbuehne-berlin.de, 030-240 65 688

Derzeit treffen wir uns regelmäßig im 3. Stock der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz.

17.11
18.11
19.11
20.11
21.11
22.11
23.11
24.11
25.11
26.11
27.11
28.11
29.11
30.11
01.12
02.12
03.12
04.12
05.12
06.12
07.12
08.12
09.12
10.12
11.12
12.12
13.12
14.12
15.12
16.12
17.12
18.12
19.12
20.12
21.12
22.12
23.12
24.12
25.12
26.12
27.12
28.12
29.12
30.12
31.12
ʌ
v
Diese Website setzt Cookies ein. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. > Mehrx